FANDOM


Mii 0
Auftreten von Miis

In diesem Spiel treten Miis auf, deshalb ist es in diesem Wiki gelistet.

Wii Play: Motion (WiiリモコンプラスバラエティWi Rimokon Purasu Baraeti) in Japan, ist ein Party Videospiel für die Wii Konsole und die Fortsetzung des 2006 Spiel Wii Play. Es wurde in Nordamerika am 13. Juni 2011 veröffentlicht; Europa am 24. Juni und in Australien am 30. Juni 2011. Alle Einzelhandelskopien von Wii Play: Motion sind mit einem Wii Remote Plus Controller (Rot in Europa und Schwarz in anderen Regionen) gebündelt.

Gameplay Bearbeiten

Es gibt 12 lustigen Spiele von Wii Play: Motion, bei denen auf Schritt und Tritt die haarscharfe Präzision der mitgelieferten Wii-Fernbedienung Plus gefragt ist! Bei den verschiedenen Varianten der angebotenen Spiele können bis zu vier Spieler in leicht zugänglichen Herausforderungen gegen- oder miteinander spielen. Dabei werden präzise Bewegungen belohnt und niemand wird so leicht wieder davon loskommen. Es gibt aber auch viele Spiele, die man allein meistern kann. Hier geht es darum Medaillen zu bekommen und Rekorde zu brechen. Aber wie auch immer Sie spielen, bei der Wii-Fernbedienung Plus zählt jede Bewegung, ob Sie sich dabei nun verbiegen, verdrehen oder mit Ihren Mii-Charakteren triumphieren.

Die 12 Spiele von Wii Play: Motion sind sehr zugänglich, so dass niemand auf der Strecke bleibt. Die Präzision der Wii-Fernbedienung Plus ermöglicht aber auch tiefgründiges und belohnendes Gameplay, so dass jeder am Ball bleibt!

Gleichgültig, ob Sie sich zum Gewinner geboren fühlen, der keine Niederlage ertragen kann, oder ob es Ihnen nur darum geht, mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie Spaß zu haben, Wii Play: Motion eröffnet Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, mit anderen Spielern zu wetteifern oder zu kooperieren. Dabei machen Ihre Mii-Charaktere diese Spielerfahrung noch persönlicher.

In Gruselvilla können sich bis zu vier Spieler zusammentun, um flüchtige Geister mit vereinten Kräften zurück zum Fernsehbildschirm zu befördern. Da der Alarm der Wii-Fernbedienung Plus lauter wird und diese zu vibrieren beginnt, während die Spieler ihre Umgebung nach Geistern durchforsten, können Sie sich auf viel Spaß gefasst machen, wenn Sie zusammenarbeiten und sich vielleicht ab und zu mal in die Quere kommen.

Für bis zu vier Spieler bietet sich eine nicht enden wollende Fülle an Möglichkeiten. Stehen mehrere Wii-Fernbedienungen Plus zur Verfügung, dann können Sie versuchen, bei Spielen mit Suchtpotential, wie Steine-Flitschen und dem Weitsprung von Windiger Wettlauf, die Rekorde der Mitspieler zu brechen. Oder Sie teilen den Bildschirm mit jemandem und erleben, wie die Spannung steigt, während sich Ihre Eiswaffel auftürmt, und fiebern mit, wenn Sie versuchen, einen Rivalen auf dem Split-Screen von Eiscreme Extrem zu besiegen. Angefangen mit dem Teamwork von Schatzsuche bis hin zum chaotischen Wettbewerb von Auf die Rübe! und vielem mehr, wird Wii Play: Motion alle mit seiner Mehrspieler-Erfahrung bei Laune halten.